Feel Good @ Work

Architecture


Feel Good @ Work - dafür den realen Raum erschaffen.

Als Dipl.-Ing. Architektur berate und coache ich Dich in diesem Prozess.

Mein persönliches aha-Erlebnis

Als Architektin in der "alten Welt" war es meine Aufgabe, alleine oder mit meinem Team, einen Entwurf zu erstellen und zu präsentieren.
Präsentieren bedeutete, meinen großen Wurf zu "verkaufen" um den Auftrag hoffentlich zu erhalten. 

 

Im Feel Good Prozess ist das ganz anders.

 

Jedes Mitglied des Teams ist Teil des Prozesses.

Das Team entwickelt die Ideen und hat Teilhabe an der Gestaltung des Arbeitsumfeldes.

Ich coache lediglich mit meiner Expertise im gesamten Prozess.

 

Das bedeutet für mich, dass ich am Ende  nichts verkaufen muss.

Sondern es ist eine Idee entstanden, die von vornherein die volle Akzeptanz hat und somit direkt in die Umsetzung gehen kann.